Tickets

DOLL CIRCUS +
VULVARINE

Auf dem Teufelsrad des Musik-Biz krallen sich seit Anfang 2020 fünf biegsame Maiden fest: Terry Lee, Vero Pistolero, Mini Vanilli, Katharella und Shake, the Snake wurden im tosenden Auge eines Hurricane geboren und weit abseits von einer zahnlosen Vettel mit Selbtgebranntem großgezogen. Durch den Einsatz artistischer Körperakrobatik konnten sich die Damen durchs mannshohe Dickicht zurück in die Zivilisation kämpfen, um den Rock'n'Roll mit messerscharfen Absätzen und bunten X-Chromosomen orgiastisch aufzumischen. Denn so viel ist klar: Doll Circus liefern geradlinigen Spice N' Roll, direkt aus der Hüfte in die Mitten ihrer Zuhörer geschossen. Hier gibt es keine Egos, keinen Bullshit, keinen Konformismus. Free your soul and join the Circus!

THIS ISN’T DANGEROUS, IF YOU ARE INSANE...

Vulvarine – geballte Frauenpower seit 2019. Vulvarock ist ein einzigartiger Begriff, um den Sound der Wiener Band zu beschreiben: Roher Punk gesellt sich zu Heavy-Metal und High-Energy-Rock’n’Roll. Die Songs sind energiegeladen, dramatisch, aber vor allem eines: empowering. Sie erzählen von Partys, Rausch und Grenzüberschreitung. Von LiebhaberInnen, Mythen und Magie; von Kraft und Kraftlosigkeit. Vulvarines Musik enthüllt die schwarzen, weißen und grauen Seiten des Lebens, ohne es dabei allzu ernst zu nehmen.

2020 erschienen das Debütalbum “Unleashed”, sowie drei Musikvideos zu den Singles “Dangerous”, “Rock Bottom” und “Animal” via Electric Fire Records. Die Albumpräsentation fand am 24.10. live in der ausverkauften Arena Wien vor 200 Personen statt. Für Oktober 2021 ist eine UK-Tour mit Dates in u.a. London, Liverpool und Manchester gebucht.